Kirchenaustritte – Statistik offenbart verdrängte Entwicklung

Von |2022-07-04T10:21:59+02:001. Juli 2022|Allgemein, Menschenfischer, Zukunftswege|

Der neu dokumentierte Abwärtstrend der Kirchenaustrittszahlen erschüttert die Katholische Kirche – die Instrumentalisierung der Zahlen als Rechtfertigung für Reformprojekte hat ebenfalls begonnen. Dabei handelt es sich um einen langjährigen, ignorierten Entfremdungsprozess zwischen Kirche und Gläubigen, wie Martin Grünewald anhand weiterer Statistiken analysiert.